Andere Kreationen

Was auch immer mir in die Hände kommt – aus vielem lässt sich etwas machen

Schnee und Eis

Wenn es draußen so richtig knackig kalt ist, lassen sich mit viel Wasser und ein wenig Lebensmittelfarbe herrliche Kunstwerke zaubern. Als Hilfmittel funktioniert alles, womit sich Wasser festhalten lässt: Buddel- und Backförmchen, Luftballons, Einmalhandschuhe, …

Peddigrohr

Die selbstgeflochtenene Körbe weilen selten lange bei mir. oft finden sie als Geschenkverpackungen ein neues Zuhause. Hier meine derzeit kleinste und größte Variante:

Speckstein

Speckstein ist ein sehr weiches Material, was sich recht einfach bearbeiten lässt. Wenn ich ein Stück Stein in der Hand zu halte, so weiß mein Kopf oft sehr schnell, was daraus werden soll. hier zwei Beispiele:

“Schutz”, 1997
Kettenanhänger “Fisch”, 2012

Kerzen und Wachs

Es bereitet mir gewaltige Freude, in meinem Kopf ein Motiv entstehen zu lassen, dass zu einer bestimmten Person, einem Paar oder einem besonderen Anlass passt und dieses dann mit Wachs auf eine Kerze zu modellieren. Das Spektrum ist vielfältig – Osterkerzen, Sonntagskerzen, Taufkerzen, Traukerzen, Erinnerungskerzen, …